Partnerstädte | Gemeinde Mühltal

Partnerstädte

Partnerstädte

Die Gemeinde Mühltal ist seit 1980 mit dem schwedischen Vingåker und seit 1981 mit Nemours in Frankreich partnerschaftlich verbunden.

Zuständig im Rathaus Rund um alle Fragen zu Partnerstädten ist die Abteilung Verschwisterung

Nemours (Frankreich)

Die Stadt Nemours mit St.- Pierre-les-Nemours liegt ca. 60 km südlich von Paris in der Provinz Ile de France. Die beiden Städte haben etwa 18.000 Einwohner. Die romantische Altstadt wird vom Fluss Loing und Kanälen umschlossen. Vom Hügel Chatelet genießt man einen herrlichen Blick über die gesamte Region. Nemours verfügt über eine Anzahl von Museen, so z.B. dem Schokoladen- und dem Schlossmuseum und weitere Attraktionen.



Vingåker (Schweden)

In der Zeit von 1980 bis 2019 war die Gemeinde Mühltal mit der Gemeinde Vingåker Vingåker in Schweden verschwistert.

Vingåker befindet sich ca. 120 km westlich von Stockholm in der Region Södermanland. Mit seinen Ortsteilen hat es derzeit ca. 10.000 Einwohner. In der Kernstadt dominiert das im Jahr 1666 erbaute Schloß Säfstaholm mit Garten- und Parkanlagen im englischen Stil. Es beherbergt ein Museum und eine bedeutende Kunstsammlung. Die Kommune liegt, wie sollte es in Schweden anders sein, umgeben von Seen. In unmittelbarer Nähe liegt Schwedens viertgrößter See, der Hjälmaren.




Sie sind an der Mitarbeit im Verschwisterungskomitee interessiert und möchten die Arbeit mit den Partnerstädten konstruktiv unterstützen, dann stehen wir Ihnen gerne, für weitere Informationen, zur Verfügung.

Die Grundlagen für die Partnerschaften bildet:

Richtlinien für das Verschwisterungskomitee

Informationen aus den Sitzungen des Arbeitsausschusses erhalten Sie hier:

Liste der Niederschriften


Keine Abteilungen gefunden.