WQ-NB | Gemeinde Mühltal
Information zur Wasserqualität - Nieder-Beerbach

Stand 10/2020

VersorgungsgebietHärte- bereichGesamt- härteph-WertNitratNatriumKaliumCalciumMagne-siumChloridSulfatUranBlei
Grenzwerte (lt. TVO 2001)°dH6,5-9,550 mg/l200 mg/l12 mg/l400 mg/l50 mg/l250 mg/l250 mg/l0,01 mg/l0,01 mg/l
2016, Oktobermittel13,97,7215,97,51,578,412,815,926,70,0014< 0,003
2017, Oktoberhart15,37,5415,88,41,785,614,517,727,60,002< 0,003
2018, Oktoberhart15,47,69158,41,586,214,418,726,30,0012< 0,003
2019, Oktoberhart14,37,714,18,81,679,813,623,428,30,0014< 0,003
2020, Oktoberhart14,57,7913,89,21,381,613,524,927,10,0012< 0,003
Gesamter Ortsteil Nieder Beerbach
Härtebereiche gemäß § 8 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln
(Wasch- und Reinigungsmittelgesetz - WRMG) vom 01.04.2007

Härtebereich weich: 
weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (bis zu 8,4° dH)

Härtebereich mittel:
1,5 bis 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (8,4° bis 14°dH)


Härtebereich hart:
mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter (mehr als 14° dH)